Prager Designblok, ein Fest des Designs und der Mode, hat gestartet

Designblok, das größte internationale Design- und Modefestival in Mittel- und Osteuropa, verläuft vom 4. bis 8. Oktober 2023.

Die 25. Jubiläumsausgabe bietet Designinnovationen von etablierten europäischen Stars und jungen Talenten, ein Bildungsprogramm und technologische Innovationen. Was die diesjährige Ausgabe besonders macht, sind drei außergewöhnliche Veranstaltungsorte: Der Veletržní-Palast der Nationalgalerie Prag, das Kunstgewerbemuseum in Prag und die Gegend der Prager Burg. Das gemeinsame Thema von Designblok 2023 ist DIE REISE. 

Von links: Lucie Koldová, Spectra. Design by Dechem. Maxim Velcovský, Perfect Day. Foto: Václav Jirásek a Hana Knížová

Die Organisatoren des Festivals laden breite Öffentlichkeit und Fachwelt ein, sich auf eine Reise zu begeben, ums Beste zu entdecken, was das europäische Design heute anzubieten hat. Es werden Arbeiten von mehr als zweihundert ausstellenden Künstlern und Marken zu sehen sein. Das internationale Festival für Design und Mode, Designblok 2023, lädt zu kreativen Workshops, pädagogische Vorträge, Modenschauen, Begegnungen mit ausländischen Gästen, thematischen Ausstellungen sowie experimentellen und nachhaltigen Projekten ein.  

Mehr unter www.designblok.cz

Meistgelesene Artikel im ArtDesign

Aktuell auf der deutschen Website

Sind wir an der sexuellen Kreuzung?

       ·   05.07.2024
Was ist die größte Bedrohung der Gegenwart? Die globalen Emissionen! Soziale Medien und die Einsamkeitsepidemie! Eine von Psychopathen bevölkerte Politik! Künstliche Intelligenz! Ach wo... Es ist die sexuelle Revolution, die in eine Phase eingetreten ist,

Aktuell auf der tschechischen Website

Jsme na sexuální křižovatce?

       ·   05.07.2024
Co je největší hrozba dneška? Globální emise! Sociální média a epidemie osamělosti! Politika zalidněná psychopaty! Umělá inteligence! Ale kde že… Je to sexuální revoluce, která vstoupila do fáze, kdy vůbec nevíme, co z ní vyleze.

Andy Warhol v Berlíně pro nepuritány

       ·   23.06.2024
Na nově otevřené výstavě Andyho Warhola v Neue Nationalgalerie najdete vše, jen ne to, co čekáte: v hlavní roli muži, a části jejich těla, často v erotických polohách. Tak explicitní výstava v historii Galerie zde snad ještě nebyla.