Wie Hippies zu Bürgern werden

Jan Bílý, ein renommierter tschechischer (aber eigentlich tschechisch-deutscher) Gesellschaftskommentator und Experte für Systemaufstellungen, über seine Jahre in einem Land, das (manchmal) vom Richtigen ziemlich besessen ist.

N&N Journal

archiv

Petra Ernstberger: Ich würde mir wünschen, dass in der Visegrad-Gruppe gerade die Tschechen das Vorbild für Demokratie sind.

Es gibt viele Dinge, die getan werden können, um die schwer geprüfte Demokratie in Europa zu fördern. Die tschechische Regierung hätte sich stärker gegen die Erosion der Demokratie in Polen und Ungarn definieren können. Die Tschechen und Deutschen sollten dann ihre Zivilgesellschaften miteinander verbinden und mehr über ihre gemeinsame Vergangenheit…

Martin Nekola: Flüchtling ist in unserem Land ein Schimpfwort, dabei sind die Tschechen überall verstreut

Das Wort “Flüchtling”, “Migrant”, “Einwanderer” ist im allgemeinen Bewusstsein in Tschechien mit pejorativen Assoziationen verbunden – ja es ist fast ein Schimpfwort. Der Politikwissenschaftler und Historiker Martin Nekola weist in diesem Kontext darauf hin, dass in bestimmten Momenten in der Vergangenheit auch die Tschechen die Republik verlassen und sich…

Wie man ein Genie verjüngt

Marek Tichý, ein führender Prager Architekt, sprach mit seinem deutschen Kollegen Martin Reichert vom berühmten Büro David Chipperfield Architects über die Renovierung der Neuen Nationalgalerie in Berlin.

Štěpán Altrichter: Tschechen improvisieren besser, Deutsche organisieren

Der Drehbuchautor und Regisseur Štěpán Altrichter (1981) lebt seit seinem zwölften Lebensjahr abwechselnd in der Tschechischen Republik und in Deutschland. Sein Debüt gab er mit Schmitke (2014), einer absurden Tragikomödie aus dem Erzgebirge, einer tschechisch-deutschen Koproduktion. Der Film wurde für neun Tschechische Löwen nominiert, von denen er zwei gewann, sowie…

Wolfgang Bremm von Kleinsorgen, Mercedes-Benz: Der Übergang zur Elektromobilität erfordert den raschen Aufbau eines Ladestationsnetzes

Die Redaktion des tschechisch-deutschen N&N Magazine hat ein einzigartiges Projekt gestartet: Unter dem Titel “Sedm mostů – Sieben Brücken” stellt sie deutsche Unternehmen und Persönlichkeiten vor, die in Tschechien tätig sind, und tschechische die in Deutschland tätig sind. Dieses Mal beantwortete Wolfgang Bremm von Kleinsorgen, Geschäftsführer bei Mercedes-Benz Czech Republic…

Martin Krafl: Die Frankfurter Buchmesse ist mit der Sportolympiade vergleichbar

Die Frankfurter Buchmesse hat nach zwei Jahren Abstinenz wieder ihre Tore eröffnet. Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Buchmesse 2021 in einem sehr begrenzten Rahmen statt. Der tschechische Ausstellerstand fehlte aber nicht. Die Koje war in eine Bibliothek mit tschechisch-deutschen Titeln umgewandelt. Martin Krafl, Koordinator der Tschechischen Republik für die Buchmessen,…

25 Jahre Partnerschaft zwischen Prag und Berlin

Die Feier zum 25-jährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen Prag und Berlin in der tschechischen Botschaft in der Wilhelmstraße stand ganz im Zeichen der Festlichkeit. S.E. Botschafter Tomáš Kafka begrüßte die Vertreter der beiden Metropolen und gedachte des tschechischen Nationalfeiertags. Gleichzeitig wurde die Vereinbarung über die Gründung der Stiftung Comenius-Garten unterzeichnet….

7 bekannteste Bunker von Berlin

Einst galten sie als militärische Zentralen und boten Schutz vor Bomben und bis heute erzählen sie ein düsteres Kapitel der Stadtgeschichte. Viele der Bunker prägen noch heute das Stadtbild von Berlin. 23 Bunker sind noch aktiv und würden im Ernstfall Platz für cca 28 000 Menschen bieten. Einige…

Michael Müller: Mit einer Enteignung entsteht keine neue Wohnung

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller unterstützt die Initiative zur Enteignung privater Immobilienunternehmen in der deutschen Hauptstadt nicht. Es werde keine einzige neue Wohnung entstehen, begründete er seine Position in einem Interview mit Flowee.cz, in dem es auch um den Druck zum Umstieg auf die so genannten erneuerbaren Energien wie auch…
1 2 3 4 5 6 7 8 9 20 21 22 23
Aktuell im tschechischen Web

Přitažlivost západočeského lázeňského trojúhelníku roste

    ·      20.09.2022
Lázeňské kolonády provoněné oplatkami, historické budovy s léčivými prameny, ale i rozmanité přírodní skvosty a kulturní akce. Taková je atmosféra lázeňských měst, fenoménu, kterému se dostává stále větší pozornosti. Může za to i loňský zápis západočeského lázeňského trojúhelníku na Seznam světového dědictví UNESCO.

Fabularium

    ·      09.09.2022
Tam, kde děti Čechů v Berlíně oživují mateřský jazyk

Jak se z hippies stanou občané

    ·      07.09.2022
Přední český (ale vlastně česko-německý) komentátor společenského dění a odborník na systemické konstelace Jan Bílý o svých letech v zemi, jež se (bohužel) snaží popřít všechno špatné.

Naše zlatá budoucnost

    ·      26.08.2022
Někdejší novinář a dnes šéf „šéf programu Českých center k předsednictví EU“ Tomáš Sacher si ve svém textu všímá toho, jakým směrem se Evropská unie vydala v poslední dekádě.

Válka mění internet

    ·      25.08.2022
Česká republika je od července předsednickou zemí Evropské komise a její role na dalších šest měsíců významně vzroste. Klíčovou roli přitom bude hrát Věra Jourová jakožto místopředsedkyně Evropské komise a nejvýše postavený český politik v Bruselu. S N&N hovořila o budoucnosti internetu, energetiky a také
Shutterstock

Brücken über stürmisches Wasser

Die Aggression des Kremls in der Ukraine hat den Westen in beispielloser Weise wachgerüttelt und vereint. Das N&N Magazin hat bei verschiedenen Unternehmen nachgefragt, wie sie die Situation von deren Sicht empfinden.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 42 43 44 45

Fabularium

    ·      09.09.2022
Tam, kde děti Čechů v Berlíně oživují mateřský jazyk

Jak se z hippies stanou občané

    ·      07.09.2022
Přední český (ale vlastně česko-německý) komentátor společenského dění a odborník na systemické konstelace Jan Bílý o svých letech v zemi, jež se (bohužel) snaží popřít všechno špatné.

Naše zlatá budoucnost

    ·      26.08.2022
Někdejší novinář a dnes šéf „šéf programu Českých center k předsednictví EU“ Tomáš Sacher si ve svém textu všímá toho, jakým směrem se Evropská unie vydala v poslední dekádě.

Válka mění internet

    ·      25.08.2022
Česká republika je od července předsednickou zemí Evropské komise a její role na dalších šest měsíců významně vzroste. Klíčovou roli přitom bude hrát Věra Jourová jakožto místopředsedkyně Evropské komise a nejvýše postavený český politik v Bruselu. S N&N hovořila o budoucnosti internetu, energetiky a také o zločinu a trestu.

Meistgelesene Artikel

N&N Bookmag


Salon

Klavierspieler Ivo Kahánek: Schweigen hat viele Formen

    ·      03.02.2022
Im Salon von Lucie Šilhová in der Prager Art&Event Galerie war der Pianist und Musiklehrer Ivo Kahánek zu Gast. Der heitere Interpret klassischer Musik verriet unter anderem, dass Dvořáks Klavierwerke wie ein gutes Parfüm behandelt werden sollten.